Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen im Viertürmeblog! Gerne können Sie die vorhandenen Themen kommentieren oder ergänzende Infos dazu beitragen.
( o-e-k-o-.-f-j-s-...-g-o-o-g-l-e-m-a-i-l-.-c-o-m Bindestriche entfernen, Kringel-a ergänzen) Ich hoffe mit einer Mischung aus regionalen und überregionalen Themen Ihnen etwas Interessantes bieten zu können und wichtige Informationen zu verbreiten. Wenn Ihnen Beiträge gefallen, würde es mich freuen, wenn Sie Bekannte darauf aufmerksam machen oder diese über soziale Netzwerke weiter verbreiten. Falls Sie eine Suchmaschine zu einem der Artikel des Blogs geführt hat, kommen Sie hier zur Startseite: http://viertuerme.blogspot.com/ . Unten auf der Seitenleiste können Sie unter "Label" leicht nach Beiträgen zu bestimmten Themen suchen.
Artikel von mir oder den Reusings sind unter Copyleft und dürfen inhaltlich unverändert auf andere Seiten übernommen werden. Mit besten Grüßen, Felix Staratschek

Dienstag, 18. Juli 2017

Bundestagswahl 2017: Wahlprüfsteine zur Familienpolitik

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Bündnis “Rettet die Familie” haben wir Wahlprüfsteine, die sich auf Familienpolitik beziehen, an die kandidierenden Parteien gesandt und veröffentlichen diese mit den Antworten im Vergleich. Wir enthalten uns dabei jeden Kommentars, weil wir der Auffassung sind, dass sich die Leser/innen selbst ein Urteil darüber bilden können, ob unsere Fragen wirklich beantwortet wurden oder ob ihnen lediglich ausgewichen wurde.

Anbei der Link zu unseren Wahlprüfsteinen:

http://familienarbeit-heute.de/?p=4817
oder
http://www.rettet-die-familie.de/bundestagswahl-2017
Natürlich ist eine möglichst große Verbreitung erwünscht, da Familienpolitik nur dann im Wahlkampf eine Rolle spielen kann, wenn sie thematisiert wird.

Freundliche Grüße

Dr. Johannes Resch
stellv. Vorsitzender Bündnis “Rettet die Familie
stellv. Vorsitzender Verband Familienarbeit e.V.
www.rettet-die-familie.de 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen