Mittwoch, 27. Mai 2020

Maziorz z Miasta - wspomnienie o Marku Fryźlewiczu (Ein Film über Marek Fryźlewicz, Nowy Targ, Wegbereiter der Partnerschaft mit Radevormwald

https://www.youtube.com/watch?v=BOskrc-zoX0



Auch wenn die meisten mangels Kenntnisse der polnischen Sprache diesem Video nicht folgen können, zeigt es doch, welche Bedeutung und welches Ansehen Marek Fryźlewicz in Nowy Targ hat. Und diejenigen, die die polnische Sprache verstehen können vieleicht anderen wichtige Inhalte dieses Videos weiter erzählen. Marek Fryźlewicz war oft Gast in Radevormwald, als Student um sich Geld zu verdienen und nach der Befreiung vom Kommunismus später als Dolmatcher und als Bürgermeister von Nowy Targ in offiziellen Delegationen. Begonnen hatte alles mit einer Hilfsaktion des Dekanats Wipperfürth der katholischen Kirche, zu dem auch Radevormwald gehört, für das vom Kriegsrecht betroffene Polen. Es kam zu Kontakten aus dem Bergischen Land mit Nowy Targ, die schließlich in die Städtepartnerschaft zwischen Nowy Targ und Radevormwald mündeten. Noch zu kommunistischer Zeit wurde das Krankenhaus von Nowy Targ unterstützt, um durch ein neues Narkosegerät, einen gut erhaltenen Rettungswagen und weitere hier bei Modernisierung anfallenden Krankenhauseinrichtungen nach Nowy Targ zu bringen, um die medizinische Versorgung der Menschen zu verbessern. Künstler von Nowy Targ stellten in Wipperfürth aus.  
Wer aus Radevormwald mal nach Nowy Targ mitgefahren ist, konnte dort die herzliche Gastfreundschaft erfahren und die schönen Landschaften der Tatra und Beskiden erkunden. 

Kontakt zum Freundeskreis Nowy Targ - Radevormwald: 
http://www.nowy-targ.radevormwald.de/cms222nowy/startseite/

Keine Kommentare:

Kommentar posten