Freitag, 27. Januar 2012

ÖDP- Rundbrief für Februar 2012

Liebe ÖDP-Mitglieder,
liebe Interessentinnen und Interessenten,
kaum hat das neue Jahr begonnen, sprudeln unsere Postfächer schon wieder über mit neuen Informationen, Nachrichten, wichtigen Meldungen. Da steht der Bundespräsident in der Kritik, ein kleiner Koalitionspartner fordert den Bau von Kohlekraftwerken und 23.000 Menschen demonstrieren gegen Massentierhaltung. Wie die ÖDP über diese Themen denkt, erfahren Sie hier:

FAKTEN
- ÖDP fordert Direktwahl des Bundespräsidenten: http://www.ödp.de/aktuelles/pressemitteilungen/newsdetails/news/oedp-fordert-direktwahl-des-bundespraesidenten/
- Passend hierzu werben wir für eine Online-Petition, die sich ebenfalls für die Direktwahl des Bundespräsidenten ausspricht. Mitinitiator ist die Tierschutzpartei: https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=21968
- Buchner erteilt Kohlekraftwerks-Plänen der FDP klare Absage: http://www.ödp.de/aktuelles/pressemitteilungen/newsdetails/news/oedp-erteilt-kohlekraftwerks-plaenen-der-fdp-klare/
- Ludwig Maier, Sprecher des Bundesarbeitskreises Landwirtschaft, Gentechnik und Tierschutz prangert Massentierhaltung an: http://www.ödp.de/aktuelles/pressemitteilungen/newsdetails/news/oedp-prangert-massentierhaltung-an/
- Der Chemiekonzern BASF zieht sich in Deutschland aus der Gentechnik zurück. Diesen Schritt von BASF haben wir sicher den vielen Demonstrationen und Aktionen gegen Gentechnik zu verdanken. Wir sehen: Protest lohnt sich.
 http://www.ödp.de/aktuelles/montagsgedanken/newsdetails/news/der-chemiegigant-basf/
- Vergangene Woche haben wir uns mit dem Protest gegen die geplanten US-Gesetze zum Urheberrecht solidarisiert und am Mittwoch unsere Homepage geschwärzt.

ÖDP-INTERN

- Hermann Striedl, Sprecher des Arbeitskreises Außenpolitik in der ÖDP, hat eine Stellungnahme zur Rüstungspolitik verfasst, die Sie hier nachlesen können:
http://www.ödp.de/programm/themen/aussenpolitik-europa/
- Ein interessantes Video zum Thema Parteien-Sponsoring finden Sie hier: http://www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2012/sponsoring.php5
Ein Thema, an dem wir dranbleiben müssen.
- ÖDP-Generalsekretär Dr. Claudius Moseler tritt als Oberbürgermeister-Kandidat in Mainz an. Unterstützen Sie ihn: http://www.claudius-moseler.de/
- ÖDP-Mitglied Helmut Priller tritt in Freising als Oberbürgermeister-Kandidat an: http://www.priller.de/
- ÖDP in den Medien: http://www.sueddeutsche.de/t5N38P/431384/OeDP-startet-neues-Volksbegehren.html

TERMINE:
- Am 2. Februar liest ÖDP-Chef Frankenberger aus seinem Buch in Münster.
- Am 12. Februar trifft sich der ÖDP-Bundesvorstand mit Vertretern der Bundesarbeitskreise in Zell bei Würzburg.
- Am 22. Februar findet der politische Aschermittwoch in Kempten statt.
- Am 22. Februar findet der politische Aschermittwoch der bayerischen ÖDP in Passau statt.
- Am 25. Februar diskutiert ÖDP-Chef Frankenberger bei der Friedrich-Ebert-Stiftung in Frankfurt über "Wutbürger oder Mutbürger?"
- Mehr Termine: <http://www.ödp.de/aktuelles/termine/?no_cache=1>

WEGE, MIT DER ÖDP ZU KOMMUNIZIEREN:
- Facebook: http://www.facebook.com/pages/Ökologisch-Demokratische-Partei-ödp/120655374567
- Twitter: https://twitter.com/#!/oedpPresse
- Google Plus: https://plus.google.com/b/108418913759585878562/
- Homepage: http://www.ödp.de/startseite/

Ich wünsche Ihnen einen schönen Februar.
Herzliche Grüße
Sebastian Frankenberger
Bundesvorsitzender der ÖDP
P. S. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, mailen Sie bitte an: presse@oedp.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten