Dienstag, 27. August 2013

Mein Wahlplakat zur Bundestagswahl 2013

Was passiert, wenn Fußballmannschaften Schiedsrichter finanzieren?
 
Was passiert, wenn Konzerne Politiker und Parteien finanzieren?
 
Was passiert, wenn die Wähler nur Parteien und Politiker wählen, die keine Konternspenden annehmen?
 
Konzernspendenfrei, umwelt- und familienfreundlich:
 
Felix Staratschek ins Parlament
 
Einzelbewerber stehen auf dem Wahlzettel ganz unten!
 
Positionen siehe im Viertürmeblog

Keine Kommentare:

Kommentar posten