Samstag, 1. Oktober 2016

Protest gegen Genderideologie an Schulen in Hessen und Sachsen Anhalt

Liebe Freunde,klammheimlich wurde soeben in Hessen ein neuer Lehrplan zur Sexualerziehung an den allgemeinbildenden Schulen in Kraft gesetzt.  http://www.vfa-ev.de/wp-content/uploads/2016/09/Hessen_Lehrplan_Sexualerziehung.pdf 

Die schwarz-grüne Landesregierung hat sich über den ablehnenden Beschluss des Landeselternbeirats von Hessen hinweggesetzt! Die Queere Presse begrüßt jedoch den schwarz-grünen Lehrplan zur Sexualerziehung, mit dem schon Sechs- bis Zehnjährige verpflichtend über homosexuelle Partnerschaften aufgeklärt werden sollen. http://www.queer.de/detail.php?article_id=27068 

  • Wenn Sie dieser Beeinflussung Ihrer Kinder entgegentreten möchten, finden Sie hier entsprechende Argumentationshilfen, http://www.vfa-ev.de/studien-und-materialien/#schule 
  •  besonders auch in diesem Gutachten des Verfassungsrechtlers Prof. Dr. jur. Christian Winterhoff. https://www.echte-toleranz.de/files/Dokumente/Rechtsgutachten.von.Prof.Dr.Christian.Winterhoff.v.29.08.2016.pdf 
  • "Wird Deutschland zum Genderland?" fragt Mathias von Gersdorff in seinem Aufsatz. http://www.die-tagespost.de/feuilleton/Wird-Deutschland-zum-Gender-Land;art310,172801 
  • Gender Ideologie schädigt Kinder formuliert es das American Collge of Pediatricians: http://www.acpeds.org/the-college-speaks/position-statements/gender-ideology-harms-children 
"Sexual orientation and gender identity is poised to become a part of international law so that every country in the world would be pressured to accept gay 'marriage' and gay adoption and   much else from the far frontiers of the sexual revolution" formuliert es das Center for Family & Human Rights in Washington.

  • Auch in der Schweiz wehren sich Eltern gegen die Frühsexualisierung ihrer Kinder. http://panorama-film.ch/popups/video_urvaeter-trailer1.html 
  • Mit zwei Petitionen können Sie Stellung beziehen zu den neuen schulichen Lehrplänen:
  • in Hessen http://citizengo.org/de/ed/37280-lehrplan-fuer-sexualerziehung-stoppen 
  • und Sachsen-Anhalt. http://citizengo.org/de/ed/36797-keine-staatlich-gefoerderte-fruehsexualisierung-von-3-bis-8-jaehrigen-kindern-sachsen-anhalt 
  • Im zunehmenden Genderismus veröffentlichte auch Windel-Marke „Pampers" auf ihren Seiten Werbung für geschlechterneutrale, „tolle Namen, die zu Mädchen und Jungen passen". Auf Druck der Eltern wurde dieser Spuk aber inzwischen wieder abgeschaltet: Eltern können etwas bewegen! http://www.vfa-ev.de/gender-pampers/ 
  • Weitere Informationen zur Gender-Thematik finden Sie auch in dieser Leseprobe. https://www.yumpu.com/de/embed/view/xAeKlPbahjN4qYyB 
  • Gegen den Gender-Lehrplan in Hessen demonstrieren Eltern am 30. Oktober vor dem Kultusministerium in Wiesbaden. Nutzen Sie Ihr Elternrecht! http://www.vfa-ev.de/termine/
Info-Flyer können Sie gerne weiterhin kostenfrei zur Weitergabe und Information anfordern. 
http://www.vfa-ev.de/broschueren/ 
Sehr herzlich danken wir Ihnen für Ihre Unterstützung und Förderung unserer Arbeit.
Sie helfen, Kinderseelen zu retten. 
http://www.vfa-ev.de/spenden/ 
Ihr Team von
Verantwortung für die Familie e.V.
http://www.vfa-ev.de

Bitte leiten Sie diesen Newsletter an interessierte Eltern weiter.
Zum Direktbezug klicken Sie bitte hier
http://www.vfa-ev.de/?id=3 
Spendenkonto: Sparkasse Uelzen 
http://www.vfa-ev.de/spenden/ 
IBAN: DE 9825 8501 1000 0005 5533, BIC: NOLADE 21 UEL

Keine Kommentare:

Kommentar posten