Einer der aktivsten MdeP aus Deutschland, Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) hofft mit ihrer Stimme weitere 5 Jahre im EU-Parlament wirken zu können.

Sonntag, 26. Mai 2019

EU-Wahl in Radevormwald: Ergebnisse von 2014 und 2019 / ÖDP-Stimmenzahl verdoppelt

Radevormwald Endergebnis EU-Wahl 2014
darunter das Ergebnis 2019


CDU____________3.396   39,07 %
SPD ____________2.560   29,45 %
GRÜNE___________677    7,79 %
FDP ______________460     5,29 %

DIE LINKE________373      4,29 %
REP _______________25     0,29 %
Tierschutzpartei_____116     1,33 %
PIRATEN__________124     1,43 %
FAMILIE___________66      0,76 %
FREIE WÄHLER_____33     0,38 %
Volksabstimmung_____25      0,29 %
PBC _______________12       0,14 %
ÖDP_______________77       0,89 %
CM_________________9       0,10 %
AUF_______________17       0,20 %
DKP________________7       0,08 %
BP__________________3      0,03 %
PSG_________________2      0,02 %
BüSo________________1       0,01 %
AfD_______________454       5,22 %
PRO NRW__________138      1,59 %
MLPD________________5     0,06 %
NPD_________________69    0,79 %
Die PARTEI___________43    0,49 %


2019 hat die ÖDP 154 Stimmen bekommen. Damit hat sich die absolute Stimmenzahl für die ÖDP verdoppelt. Inwieweit mein Flugblatt für andere Parteien Stimmen brachte, weil die Überschrift auf die fehlende Sperrklausel hingewiesen hat, kann ich nicht sagen, aber eine Erhöhung der Wahlbeteiligung wäre ebenso ein Erfolg. . Immerhin ist die Wahlbeteiligung von 52,83% auf 60,78% gestiegen.


Im Gegensatz zu früheren Wahlen war das Briefwahlergebnis für die ÖDP eher niedriger, was andeutet, dass mein erst in der letzten Woche vor der Wahl verteiltes Flugblatt viele Briefwähler noch nicht erreicht hat. Ebenso habe ich einen Großteil der kleinen Siedlungen nicht verteilt, auch dort sind die Ergebnisse niedriger. Und ich habe eine Straße, wo sehr viele Leute wohnen nicht geschafft, in dem Wahlkreis bin ich auch unterdurchschnittlich. Von daher dürfte für die ÖDP in Radevormwald etwas mehr drin sein. Ich denke ich habe die untere Grenze meines Zieles erreicht, natürlich wäre ich froh, wenn es noch ein paar Stimmen mehr geworden wären. Aber allen Wählern, die die ÖDP unterstützt haben, sage ich ein herzliches Danke. Sie haben punktgenau einen guten MdEP zu einem Sitz verholfen und wissen daher genau, wen sie gewählt haben, Prof. Dr. Klaus Buchner.
https://klaus-buchner.eu/

Ergebnis 2019

CDU_____________3.025    30,54 %
SPD______________1.598    16,13 %
GRÜNE___________2.121    21,41 %
AfD________________994    10,04 %
DIE LINKE__________348     3,51 %
FDP________________776     7,83 %
PIRATEN_____________75    0,76 %
Tierschutzpartei_______165     1,67 %
NPD_________________18     0,18 %
Die PARTEI__________182     1,84 %
FAMILIE_____________96     0,97 %
FREIE WÄHLER_______45     0,45 %
Volksabstimmung_______18     0,18 %
ÖDP_________________154    1,55 %
DKP___________________3    0,03 %
MLPD_________________11   0,11 %
BP_____________________8   0,08 %
SGP____________________0   0,00 %
TIERSCHUTZ hier!______29   0,29 %
Tierschutzallianz_________20   0,20 %

Bündnis C______________12    0,12 %
BIG___________________20    0,20 %
BGE___________________8     0,08 %
DIE DIREKTE!__________5     0,05 %
Demokr. in Europa-DiEM25_17  0,17 %
III. Weg_____________       1     0,01 %
Die Grauen_____________16     0,16 %
DIE RECHTE___________11     0,11 %
DIE VIOLETTEN_________9     0,09 %
LIEBE_________________14      0,14 %
DIE FRAUEN___________10      0,10 %
Graue Panther___________16       0,16 %
LKR - Bernd Lucke und die Liberal-
Konservativen Reformer____5      0,05 %
MENSCHLICHE WELT____9     0,09 %
NL_____________________3      0,03 %
ÖkoLinX________________3      0,03 %
Die Humanisten___________8     0,08 %
PARTEI FÜR DIE TIERE_  19     0,19 %
Gesundheitsforschung______7     0,07 %
Volt____________________26    0,26 %

https://wahlen.kdvz-frechen.de/civitec/ew2019/05374036/html5/Europawahl_55_Gemeinde_Stadt_Radevormwald.html

Laut WDR 5 wird Prof. Dr. Klaus Buchner für die ÖDP wieder als MdEP in das Europäische Parlament einziehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen