E-Mails erreichen Empfänger nicht

In letzter Zeit werden mir immer wieder Mails zurück geschickt. auch von Leuten wo ich zu 100% sicher bin, dass diese meine Mails erhalten wollen. Andere sind seit Jahren im Verteiler und haben der Mailzudendung nie widersprochen. Die Postfachdienste WEB und GMX verweigern immer wieder die Zustellung von Mails.

Ich möchte von keinem Server bevormundet werden. Jeder Server muss seinen Nutzern individuell ermöglichen, Mails als Spam einzustufen.

Wer von mir privat keine Mails will, bekommt auch keine. Aber manchmal wissen die Empfänger gar nicht, über welche Adresse die meine Mails erhalten, da deren Adresse nicht in meinem Listen steht. In solchen Fällen empfehle ich meine Mails als Spam einzustufen, damit die nicht im Posteingang landen. Das muss aber immer individuell passieren und nie durch einen Server. Denn das käme Zensur gleich.

Von daher empfehle ich allen Nutzern von WEB und GMX sich ein weiteres Postfach zuzulegen, wo der Eingang der zugesandten Post garantiert wird.

Sonntag, 15. Dezember 2013

Friedliche EU- kritische Proteste in der Ukraine werden attakiert

Meistens liest man davon, dass Homosexuelle in Osteuropa mit Gewalt rechnen müssen. Und Gewalt ist Grundsätzlich abzulehnen und es ist nicht Aufgabe des Staates sich in das Privatleben einzumischen. Aber es geht auch andersherum. Diese Videos zeigen, wie eine Demo attackiert wird. Und ich habe den Eindruck, die wird so attackiert, wegen der gewählten  Demothemen (Kritik an EU und Homisexualität).  

Unabhängig was man von der hier auf der Demo vertretenen Meinungen hält, hat doch jeder der friedlich ist das Recht auf Meinungsfreiheit und nochmehr auf körperliche Unversehrtheit. Was regt also die Personen auf, die diese Demo so attackieren?

Die Polizei scheint auf solche Zustände nicht vorbereitet und hat überhaupt keine Kleidung zum Selbstschutz dabei. Aber sehen Sie selbst (ukrainisches Video mit englischer Übersetzung, Teil 1 und Teil 2 und Nachtrag Teil 3):








Brutalste Gewalt in der Ukraine: Sind das friedliche pro- EU- Demonstranten? (Video


Keine Kommentare:

Kommentar posten