Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen im Viertürmeblog! Gerne können Sie die vorhandenen Themen kommentieren oder ergänzende Infos dazu beitragen.
( o-e-k-o-.-f-j-s-...-g-o-o-g-l-e-m-a-i-l-.-c-o-m Bindestriche entfernen, Kringel-a ergänzen) Ich hoffe mit einer Mischung aus regionalen und überregionalen Themen Ihnen etwas Interessantes bieten zu können und wichtige Informationen zu verbreiten. Wenn Ihnen Beiträge gefallen, würde es mich freuen, wenn Sie Bekannte darauf aufmerksam machen oder diese über soziale Netzwerke weiter verbreiten. Falls Sie eine Suchmaschine zu einem der Artikel des Blogs geführt hat, kommen Sie hier zur Startseite: http://viertuerme.blogspot.com/ . Unten auf der Seitenleiste können Sie unter "Label" leicht nach Beiträgen zu bestimmten Themen suchen.
Artikel von mir oder den Reusings sind unter Copyleft und dürfen inhaltlich unverändert auf andere Seiten übernommen werden. Mit besten Grüßen, Felix Staratschek

Sonntag, 15. Dezember 2013

Friedliche EU- kritische Proteste in der Ukraine werden attakiert

Meistens liest man davon, dass Homosexuelle in Osteuropa mit Gewalt rechnen müssen. Und Gewalt ist Grundsätzlich abzulehnen und es ist nicht Aufgabe des Staates sich in das Privatleben einzumischen. Aber es geht auch andersherum. Diese Videos zeigen, wie eine Demo attackiert wird. Und ich habe den Eindruck, die wird so attackiert, wegen der gewählten  Demothemen (Kritik an EU und Homisexualität).  

Unabhängig was man von der hier auf der Demo vertretenen Meinungen hält, hat doch jeder der friedlich ist das Recht auf Meinungsfreiheit und nochmehr auf körperliche Unversehrtheit. Was regt also die Personen auf, die diese Demo so attackieren?

Die Polizei scheint auf solche Zustände nicht vorbereitet und hat überhaupt keine Kleidung zum Selbstschutz dabei. Aber sehen Sie selbst (ukrainisches Video mit englischer Übersetzung, Teil 1 und Teil 2 und Nachtrag Teil 3):








Brutalste Gewalt in der Ukraine: Sind das friedliche pro- EU- Demonstranten? (Video


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen