Sonntag, 5. Juli 2015

Radevormwald: Bürgerbusverein darf (noch) nicht in den Verkehrsausschuss

https://www.youtube.com/watch?v=nVrgiSpBlf0&index=1&list=PLYE3FxlSdO9Vlr4BdjxcslUCJRgZ7UroA



Radevormwalder Alternative  Nachrichten Felix Staratschek
Sitzung des Stadtrates vom 23. Juni 2015
Die SPD hat sich noch keine Meinung gebildet und CDU, Pro NRW, die Mehrheit der UWG und die RUA- Fraktion sind noch nicht in Lage, eine Entscheidung zu fällen und wollen dem Bürgerbusverein vorerst noch keine beratende Stimme im Verkehrsausschuss gaben.

Stichworte

Christian Viebach Dietmar Stark SPD Vorsitzender Alternative Liste Erfahrungen konstruktives Gespräch Idee beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss Sportausschuss Kulturverbände Aktiv 55 plus Verein Aktivitäten Pflichtaufgabe Oberbergischer Kreis Geriatrie Straßen Politik Umbaumaßnahmen Haltestellen Wünsche Meinungsbild FDP Grüne AL Bürger angestraft Mobilität Innenstadt Lebensqualität Dörfer Honsberg ÖPNV Öffentlicher Personennahverkehr Ehrenamtes ehreamtlich aktiv befördert Wissen Straßenzustand Stadtrat Sitzung Parteien Förderung Lippenbekenntnis Sana Krankenhaus

Keine Kommentare:

Kommentar posten