Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen im Viertürmeblog! Gerne können Sie die vorhandenen Themen kommentieren oder ergänzende Infos dazu beitragen.
( o-e-k-o-.-f-j-s-...-g-o-o-g-l-e-m-a-i-l-.-c-o-m Bindestriche entfernen, Kringel-a ergänzen) Ich hoffe mit einer Mischung aus regionalen und überregionalen Themen Ihnen etwas Interessantes bieten zu können und wichtige Informationen zu verbreiten. Wenn Ihnen Beiträge gefallen, würde es mich freuen, wenn Sie Bekannte darauf aufmerksam machen oder diese über soziale Netzwerke weiter verbreiten. Falls Sie eine Suchmaschine zu einem der Artikel des Blogs geführt hat, kommen Sie hier zur Startseite: http://viertuerme.blogspot.com/ . Unten auf der Seitenleiste können Sie unter "Label" leicht nach Beiträgen zu bestimmten Themen suchen.
Artikel von mir oder den Reusings sind unter Copyleft und dürfen inhaltlich unverändert auf andere Seiten übernommen werden. Mit besten Grüßen, Felix Staratschek

Sonntag, 1. November 2015

Allerheiligen 2015: Rosi Gollmann (Andheri Hilfe) in Radevormwald

https://www.youtube.com/watch?v=1kiULYQdZww


Ansprache in der heiligen Messe am 1.November 2015 aus Anlass des 47. Andheri Basars im Caritashazs der katholischen Gemeinde Sankt Marien in Radevormwald.  http://www.andheri-hilfe.de/

Zur Gruppe in Radevormwald: http://www.andheri-hilfe.de/andheri-gruppen.html



Stichworte:
Indien Armut Friedhof Nachdenken Priester Andherihilfe laufende Projekte abgeschlossen Bischof Südindien Gemeinde Sankt Antonius Dienstag Pilger kleines Dorf Vertrauen Christen Hindus Moslems Naturreligionen Fürbitte geistig Behinderte an ketten Gebet Segen segne böse Geister Teufel besessen Kranke Kölner Diözöse Erzbistum Köln Zentrum zu Hause verwirrte Menschen psychisch Kranke widmen wir unser Leben Studium zielgerichtet Kraft Wissen wartet gehen in die Dörfer zu den Menschen versteckt schämen schämt sich Integration Familie drei Kinder auf den Feldern arbeiten Vater Mutter Stall zu den Tieren an einer Kette nicht aus Lieblosigkeit Hilflosigkeit nicht sprechen nur tierische Laute einfaches aber menschenwürdiges Leben Betrag Angehörige leitet sie an Anleitung umzugehen fördern Medikamente ärztliche Behandlung Ausbildung erfahren Vorbereitung junge Menschen es wird weitergehen ältere Generation Lesung aus dem Johannesbrief Seht wie groß die Liebe ist die der Vater uns geschenkt hat Evangelium acht Seligpreisungen Friedfertigen keine Waffen in die Hand nehmen Gorbatschow UDSSR nicht aus christlicher Motivation Bergpredigt privates Gespräch Feindbild Deutschland Russland Nichtchrist Appell an uns ernst nehmen Jeus Schwachen Trauernden Not Stärken Gräbern gelebte Liebe Sorgen erfüllt Verstorbenen Barmherzigen Reich erben







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen