Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen im Viertürmeblog! Gerne können Sie die vorhandenen Themen kommentieren oder ergänzende Infos dazu beitragen.
( o-e-k-o-.-f-j-s-...-g-o-o-g-l-e-m-a-i-l-.-c-o-m Bindestriche entfernen, Kringel-a ergänzen) Ich hoffe mit einer Mischung aus regionalen und überregionalen Themen Ihnen etwas Interessantes bieten zu können und wichtige Informationen zu verbreiten. Wenn Ihnen Beiträge gefallen, würde es mich freuen, wenn Sie Bekannte darauf aufmerksam machen oder diese über soziale Netzwerke weiter verbreiten. Falls Sie eine Suchmaschine zu einem der Artikel des Blogs geführt hat, kommen Sie hier zur Startseite: http://viertuerme.blogspot.com/ . Unten auf der Seitenleiste können Sie unter "Label" leicht nach Beiträgen zu bestimmten Themen suchen.
Artikel von mir oder den Reusings sind unter Copyleft und dürfen inhaltlich unverändert auf andere Seiten übernommen werden. Mit besten Grüßen, Felix Staratschek

Freitag, 18. April 2014

Kommmunalwahl 2014 in Radevormwald: Themenplakate der Parteien und Wählergruppen

Nicht alle haben die Zeit alle Wahlplakate zu lesen oder zu vergleichen. Vor allem auch deshalb, weil man vom Auto aus viele Plakate gar nicht erfassen kann und weil man an den täglichen Fußwegen nicht alle Plakate findet. Damit es für alle möglich ist, alle Plakate zu vergleichen, werde ich hier die Themenplakate der Gruppen, die für den Rat in Radevormwald kandidieren, veröffentlichen. Bis zum 25.Mai 2014 haben Sie dann vor allem samstags die Chance, die Politiker am Infostand zu Fragen, was diese Plakate vermitteln sollen oder was noch an weiteren Themen haben. Und wer es samstags nicht in die Radevormwalder Innenstadt schafft, der kann bei Abgeordnetenwatch die Ratsleute befragen. Noch fehlen die SPD und das Linke Forum. Ich dokumentiere hier alle Plakate, die Rader Gruppen kleben, unabhängig von der Sympathie, die ich für deren Inhalte habe.


Foto
Mit diesem Plakat will die Alternative Liste (AL) Wähler zum Wechseln bewegen. Solange immer wieder die etablierten Parteien und angepasste Wählergemeinschften gewählt werden, kann sich die Politik nicht ändern.






Foto
Plakate vereinfachen immer. Natürlich lebt nicht jeder in Radevormwald auf großen Fuß. Aber die Ratsmehrheit, der Bürgermeister und führende Personen in der Verwaltung meinen auf Geld zu stehen, dass diese gar nicht haben. Die berühmte Frage, was ist der Unterschied zwischen einem Politiker und einer Telefonzelle könnte aus Radevormwald stammen: Bei der Telefonzelle zahlt man vor der Wahl.


Foto
Die AL ist an kein Parteiprogramm gebunden. Für die Wählergemeinschaft zählt einzig die Frage, was ist richtig für Radevormwald. Dabei verliert man natürlich nie aus den Augen, dass etwas, das für Radevormwald richtig ist auch niemand anderen schaden darf.


Foto
Radevormwald schiebt die Probleme vor sich her. Aber wer schon mal Schnee geschippt hat weiß, man muss die Last zur Seite schieben, sonst blockiert irgendwann die Schneemasse das Vorwärtskommen. Kann sein, dass dies durch den milden Winter 2014 viele vergessen haben.  Mit der Neuverschuldung, die den Schuldenberg immer größer macht und den vielen Risiken für die künftigen Einnahmen oder gar Rückzahlungen droht Radevormwald das gleiche Schicksal. 


Foto
Das ist keine schwarze Zahl! Mit diesem Plakat lädt die AL zum Nachdenken ein und zum Nutzen der Handy- Kamera. Das funktioniert auch auf diesem Bild!


ÖDP- Plakat auf den Großwänden in Radevormwald
Klonen verbieten: Menschenwürde achten
Konzernspenden verbieten: Unabhängige Parteien
AKW-Subventionen stoppen: Atomausstieg


ÖDP Ökologisch Demokratische Parteu Mutig. Konseqzent. Wegweusend.


Die ÖDP in Bayern als "Wirksamste Oppositionspartei", laut FAZ vom 24.03.2011


Klimaschutz sieht anders aus (Subventionen für Kohle / Atomkraftwerke: 2 Mrd. Euro)
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier (Mahatma Gandhi)




Wir lieben Dich! Wähl die Partei - den sie ist sehr gut!


Inhalte Überwinden! Die PARTEI bekennt sich zu dem, was bei dem anderen nur vernebelte Praxis ist.


Mauer her- Merkel weg! Merkel einmauern!
Plakate der Tierschutzpartei Mensch Umwelt Tierschutz

Loibbypolitik stoppem! Ehrlioche Politik für alle!
Genmais, Chlorhühner, Freihandelsabkommen, 10% Diätenerhöhung......
Die Quittung für Merkel: Tierschutzpartei schlägt CDU!
Das wäre doch ein Hammer?
Schluss mit der Sozialhetze! Aus Protest und Verantwortung









Mut zur Wahrheit - Alternative für Deutschland





Foto
"Damit Oberberg in Bewegung bleibt" soll unsere Stimme bei der FDP zählen? Aber was meint die FDP? Dass im Oberbergischen Kreis die FDP vielen Streckenstilllegungen zugestimmt hat, trotz vorhandender Fahrgastpotentiale und da drauf Radwege anlegen ließ? Immerhin wirbt die FDP für die Kreistagswahl!



Foto
"Mehr sparen statt Bürger schröpfen. Das brauchen wir hier." Aber warum unterstützt dann die FDP soviel Verschwendung in Radevormwald? Ist das überhaupt ein Rader FDP- Plakat oder wird das landesweit von der FDP geklebt?


Foto
Ist vielleicht eher ein Plakat für die Landtagswahl. Oder haben es die FDP- Politiker immer so eilig zur Sitzung zu kommen?



Foto
Den Nachnamen gab es doch schon mal? Ist die FDP jetzt monarchistisch mit Erbfolge? Warum brauchen wir den Grafen im EU- Parlament? Und warum brauchen den all die anderen Länder Europas?
Foto
Das bisher einzige Themenplakat der CDU. Ansonsten haben die nur Köpfe, sogar solche, die gar nicht zur Wahl stehen, wie die jüngere Schwester der Bundeskanzlerin. Aber was soll da das "auch"? Beim Krankenhaus hatten wir Glück, dass Sana in Renmscheid sich keine Geriartrie schaffen kann. Nun können die dass, was denen in Remscheid untersagt ist, direkt in der Nachbarschaft anbieten und so die Behandlung im Konzern halten. Und die Finanzpolitik der CDU ist so solide, dass diese im März 2014 wieder für die Geheimhaltung beim Life Ness gestimmt haben. Da die Wahl geheim ist, sollten sich alle überzeugten CDU- Wähler mal überlegen, ob diese in Radevormwald nicht mal die Ausnahme von der Regel machen könnten.
Das goldene Kalb der CDU, das Wirtschaftswachstum. Dies mag ja für eine gewissen Zeit notwendig sein, aber irgendwann haben wir alle genug zum Leben, was soll dann noch wachsen. Und es kann nicht alles in Deutschland oder Europa hergestellt werden.


Plakate der SPD Radevormwald

Auch in Zukunft:
--Alle Schulabschlüsse für unsere Kinder
--Arztliche Grundversorgung im Krankenhaus
--Umfassende Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen
SPD. Wir machen es. Gut.


Plakate von Pro NRW:


Foto
Seit wann ist eine Moschee ein Angstraum? Natürlich gibt es extremistische Muslime, die einen Angst machen, aber es gibt auch Deutsche, denen ich im Dunkeln nicht gerne begegne. In Radevormwald hatten lange Zeit Leute Angst vor der rechtsextremen Szene und es gab da auch tätliche Übergiffe. Und zur Kommunalpolitik hat Pro NRW nichts beizutragen. Denn zum letzten Haushalt haben alle Fraktionen einen Redner gestellt und sich an Debatten beteiligt. Nur von Pro NRW war nichts zu hören. Die können anscheinend nichts außer Parolen dreschen. 


Foto
Um das Plakat kleben zu können, tritt Pro NRW auch zur EU- Parlamentswahl an. Aber, das Plakat gilt hoffentlich auch für Pro NRW! Wer betrügt, sollte aus den Räten rausfliegen: Haftbefehl gegen Pro NRW- Politiker!


Foto
Wer ein Plakat herausgibt, dass sich so an die niederen Instinkte wendet, darf sich nicht ärgern, wenn andere das wörtlich nehmen und vor lauter rausgelassener Wut die Plakate von Pro NRW zerstören. Ich missbillige solche rausgelassene Wut und werde mich an solchen Handlungen nicht beteiligen. Obwohl, Gründe zum wütend sein liefert Pro NRW immer wieder, weil die ständig zusammen mit den etablierten Parteien gegen das abstimmen, was diese 2009 versprochen hatten. Beim Thema Transparenz beim Life Ness waren die beiden Pro NRW- Stimmen entscheidend, dass diese nicht ermöglicht wurde!
Foto
Bürgermut stoppt die Politiker, die die ungerechten Strukturen erhalten, die so viele Menschen zur Flucht in Asylländer treiben. Und gibt es da in Radevormwald irgendwo Probleme?



Foto
Eigentlich kein Themenplakat und keine Inhalte und daher für dieses Thema nicht geeignet. Aber wenn ich hier schon die kruden Pro NRW- Plakate erwähne, will ich die UWG nicht ganz verschweigen. Aber vielleicht kommt da ja noch was.



Plakate von Bündnis 90 Die Grünen


Vielfalt leben
Gute Bildung von Anfang an
Neue Energie kommt von hier. 
In Radevormwald hat sich die AL immer für regionale Energieversorgung eingesetzt.
Für mehr Mitbestimmung


Für bessere Verbinmdungen.


Was wollen die Grünen genau? Oder sind das landesweite Standartplakate? Ich habe Konzepte für einen besseren ÖPNV in Radevormwald erstellt und einige kleinere Verbesserungen erreicht.


Artgerecht statt Ungerecht.




Für Klimaschutz ohne Grenzen.
Atom aus, Natur an.





Plakate der MLPD

Für die Zukunft der Jugend


Verbot aller faschistischen Organisationen



Plakate vom Linken Forum

Freiraum statt Leerraum für Kleingewwerbe, Christian Bruins
Echte Alternativen für Kinder und Jugendliche

Fritz Ullmann Linkes Forum
Geld für Menschen statt Prestigeprojekte!

Radikal  links revolutionär echter Sozoalismus

30 Stunden Woche bei vollem Lohnausgleich




1 Kommentar:

  1. Auf Facebook habe ich zur Kenntnis genommen, dass die Plakatierung durch uns sehnlichst erwartet wird, damit auch unsere Plakate hier eingereiht werden können. ;)
    Ich scheu' mich nicht - Ab heute sind die Plakate öffentlich:

    http://www.linkes-forum.de/?page_id=773

    AntwortenLöschen