Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen im Viertürmeblog! Gerne können Sie die vorhandenen Themen kommentieren oder ergänzende Infos dazu beitragen.
( o-e-k-o-.-f-j-s-...-g-o-o-g-l-e-m-a-i-l-.-c-o-m Bindestriche entfernen, Kringel-a ergänzen) Ich hoffe mit einer Mischung aus regionalen und überregionalen Themen Ihnen etwas Interessantes bieten zu können und wichtige Informationen zu verbreiten. Wenn Ihnen Beiträge gefallen, würde es mich freuen, wenn Sie Bekannte darauf aufmerksam machen oder diese über soziale Netzwerke weiter verbreiten. Falls Sie eine Suchmaschine zu einem der Artikel des Blogs geführt hat, kommen Sie hier zur Startseite: http://viertuerme.blogspot.com/ . Unten auf der Seitenleiste können Sie unter "Label" leicht nach Beiträgen zu bestimmten Themen suchen.
Artikel von mir oder den Reusings sind unter Copyleft und dürfen inhaltlich unverändert auf andere Seiten übernommen werden. Mit besten Grüßen, Felix Staratschek

Freitag, 29. April 2011

Euratomvertrag/ Rundbrief des ÖDP-Bundesverbandes im April 2011

29. April 2011 13:41 Rundbrief des ÖDP-Bundesverbandes im April 2011
Liebe Mitglieder,

liebe Interessentinnen und Interessenten,

am 26. April jährte sich der schreckliche Atomunfall von Tschernobyl zum 25. Mal. Aus diesem traurigen Anlass fanden viele Anti-Atom-Demonstrationen und –Aktionen in ganz Deutschland statt. Immer vorne dabei: ÖDP- Mitglieder mit Fahnen und Infoständen. Besonders viele Demonstrierende kamen z. B. in Grafenrheinfeld zusammen. In Hannover sammelte die ÖDP rund 500 Unterschriften für den Ausstieg Deutschlands aus dem Euratom- Vertrag. Ich freue mich über so viel Engagement und danke allen, die sich für die Ziele der ÖDP einsetzen.

Was sonst noch im April wichtig war, erfahren Sie hier:

FAKTEN:
- Die Petition zum Ausstieg Deutschlands aus dem Euratom-Vertrag läuft noch bis 12. Mai (Unterschriften auf Papier bitte bis 9. Mai zurücksenden). Bitte unterstützen Sie die Forderung und unterschreiben entweder online oder auf Papier. Link zur Online-Petition: http://bit.ly/eHqzkD
Link zum Formular zum Ausdrucken: http://bit.ly/lmM1Ak
- Klaus Buchner wirft den Atomkonzernen "Volksverdummung" vor. Mehr dazu: http://bit.ly/iKrkS1
- Frankenberger wirft der Bundesregierung schlechte Informationspolitik vor. Mehr dazu: http://bit.ly/j7DloF

ÖDP-INTERN:
- Fotos von der Anti-Atom-Demo in Grafenrheinfeld können Sie hier sehen: http://on.fb.me/mOneuo
- Hermann Striedl befasst sich mit der neuen Wahlrechts-Reform: http://bit.ly/mzZC9m
- Zum Nachlesen und Argumentieren: Die wichtigsten Unterschiede der ÖDP zu den Grünen: http://bit.ly/jfUU1U

TERMINE, die Sie sich unbedingt vormerken müssen:
- Am Samstag, 23. Juli findet in Passau ein Sommerausflug mit ÖDP-Chef Frankenberger statt. Näheres wird noch bekannt gegeben.
- Von 12. bis 15. August findet in der Nähe von Dresden das ÖDP-Sommercamp statt. Anmeldebögen liegen der aktuellen Ausgabe von ÖkologiePolitik bei.

TERMINE IM APRIL/MAI
- Am 30. April findet in Wasserburg/Inn eine große Anti-Atom-Demo statt, die von der ÖDP organisiert wurde.

Prominenter Gast ist der Musiker Hans Söllner.
- Am 7. Mai findet in Ansbach der Landesparteitag der ÖDP in Bayern statt.
- Am 14. Mai findet in Köln eine Tierschutz-Demo mit Unterstützung der ÖDP statt.
- Am 21./22. Mai findet in Veitshöchheim bei Würzburg der ÖDP-Bundesparteitag statt.
- Von 1.bis 5. Juni hat die ÖDP einen Stand auf dem evangelischen Kirchentag in Dresden: Halle 4/ Standnummer A21.
- Mehr Termine: http://www.oedp.de/aktuelles/termine

Ich wünsche Ihnen einen schönen Monat Mai und verbleibe mit den besten Grüßen
Sebastian Frankenberger
Bundesvorsitzender der ÖDP

P. S. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, mailen Sie bitte an: presse@oedp.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen